Stabwechsel beim Förderverein Kinderchancen

von LeserReporter René Finke aus Augsburg-Stadt
Fritz Stütz (links) löst Hartwig Haas als erster Vorstand des Fördervereins Kinderchancen ab.

Fritz Stütz löst Hartwig Haas als erster Vorsitzender ab

Zehn Jahre lang prägte Hartwig Haas die Geschicke des Förderverein Kinderchancen Augsburg e.V. Jetzt legte er sein Amt als erster Vorsitzender nieder. Ihn zieht es aus beruflichen Gründen in den Norden Deutschlands. Auf der Hauptversammlung wurde der bisherige Schatzmeister Fritz Stütz zum neuen ersten Vorsitzenden gewählt.

Bei der Mitgliederversammlung blickte Haas auf ein ereignisreiches Jahr mit vielen Förderungen für bedürftige Kinder aus Augsburg zurück. In die Amtszeit von Haas fallen so erfolgreiche Projekte wie „Sprungbrett 7+“, durch das Kinder aus Förderschulen zu einem qualifizierten Schulabschluss kommen. Der Vorstand danke Haas mit einem Fotobuch, das sein Wirken über die zehn Jahre zeigt. Hartwig Haas wird nun erster Ehrenvorsitzender des karitativen Vereins ernannt. Der neue erste Vorsitzenden Stütz kündigte an, den eingeschlagenen Weg des Vereins fortzuführen.  (PM) 

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Neueste Kommentare

Kirschbaumblüte
2 Tage 4 Stunden
Kirschbaumblüte
4 Tage 6 Stunden
Blacky
6 Tage 18 Stunden
Lerne von der Geschwindigkeit der Natur: ihr …
1 Woche 48 Minuten
"Wir halten für euch die Stellung": …
1 Woche 49 Minuten


X