Änderungen für die Deutschen Meisterschaften im Kanuslalom 2020

In Lofer / Österreich wird dieses Jahr die Deutsche Kanuslalom Meisterschaft der Jugend/Junioren/Leistungsklasse ausgerichtet

ÄNDERUNGEN FÜR DIE DEUTSCHEN MEISTERSCHAFTEN 2020

Planung für die Meisterschaften im September laufen.

Nach langer Zeit der Unsicherheit will das DKV-Ressort Kanu-Slalom die Teilnahmewünsche für die Deutschen Meisterschaften ermitteln. Dabei sollte unbedingt das Anschreiben zur Teilnahmeabfrage berücksichtigt.

"Es kann noch niemand voraussehen, wie die Lage zum Zeitpunkt des Wettkampfes ist". so Ressortleiterin Silke Gerhard. "Aus den Teilnahmewünschen können wir jedoch ermitteln, was machbar ist und was nicht. Ca. 6 Wochen vor dem Wettkampf wird es eine Ausschreibung der Deutschen Meisterschaften in Abstimmung zwischen dem Sportdirektor Dr. Jens Kahl und mir geben."

Die geplanten Termine sind: DM Schüler 3./4.10. in Schwerte und

Jugend/Junioren/LK am 11.-13.09. in Lofer.

Allerdings gibt es Änderungen beim Meldeverfahren, dem Wettkampfformat etc.

Teilnehmer

bereits 2019 qualifizierten Sportler (wenn Rennen stattfinden)
Zusätzlich noch zu bestimmende Teilnehmer entsprechend den Möglichkeiten der Durchführbarkeit

Abweichungen von der DWB

Qualifikation
Wettkampfformat
Veränderte Ausschreibung
Zeitplan Meldung, Nachmeldung
Strengere Disziplin- und Verhaltensvorgaben für Sportler
Abweichende Regelungen Bootsklassen, Altersklassen, Mannschaften

Weitere Einzelheiten- unter DKV Deutscher Kanuverband aufrufbar – www.kanu.de

Im Vorjahr konnte in Lofer aufgrund von Hochwasser auf der Saalach kein Slalomwettkampf stattfinden, das Foto deshalb von 2018 von den Loferer Saalachtagen.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Mondaufgang
1 Tag 11 Stunden
Europas Zukunft gestalten – besser zusammen! …
5 Tage 12 Stunden
Tödlicher Unfall auf der A8 bei Adelsried
1 Woche 12 Stunden
Versteck beim Gewitter!
1 Woche 1 Tag
Auf einem Bein
1 Woche 1 Tag

Die nächsten Termine



X