Kanusport - Alle Europameisterschaften 2020 auf einen Blick

auf der Olympiastrecke / Wildwasserstrecke in London-Lee Valley findet 2020 die Europameisterschaft im Kanuslalom statt

Kanusport - Alle Europameisterschaften 2020 auf einen Blick
Im Jahr 2020 stehen zweifelsohne die Olympischen Spiele in Tokio im Fokus der öffentlichen Wahrnehmung.

Dennoch werden auch auf kontinentaler Ebene viele spannende Kanuwettbewerbe veranstaltet. Daher gab heute die Europäische Kanu-Föderation (ECA) einen Überblick zu den in diesem Jahr acht anstehenden Europameisterschaften heraus.

Die ersten Europameisterschaften des Jahres werden auf der Olympiastrecke 2012 in London - Lee Valley ausgetragen, wo die besten europäischen Kanuslalomfahrer um die EM-Titel sowie um die letzten verfügbaren olympischen Kanuslalom-Quotenplätze kämpfen. Die Meisterschaften in Großbritannien finden vom 15. bis 17. Mai 2020 statt.

Die ECA-Kanusprint- und Paracanoe-Europameisterschaften 2020 folgen zwei Wochen später in Rumänien. In Bascov in der Nähe der Stadt Pitesti kämpft die Leistungsklasse zwischen dem 4. und 7. Juni 2020 um die Medaillen.

Einen Monat später werden Junioren- und U23-Kanu-Rennsportler bei den Europameisterschaften in Moskau ihr Können unter Beweis stellen. Der Wettbewerb findet vom 2. bis 5. Juli 2020 statt.

In diesem Jahr werden zwei weitere Junioren- und U23-Europameisterschaften organisiert. Junge Slalomkanuten werden zwischen dem 13. und 16. August in Krakau (Polen) antreten, und ihre Wildwasserkanu-Kollegen werden eine Woche später zwischen dem 19. und 22. August 2020 in Solkan (Slowenien) um die Medaillen kämpfen.

Die besten Kanu-Marathon-Paddler reisen nach Ungarn, der stärksten Kanu-Marathon-Nation. Die diesjährige Europameisterschaft findet vom 23. bis 26. Juli 2020 in Budapest statt.

Die letzten beiden Europameisterschaften des Jahres werden in Frankreich ausgetragen. In Cherbourg-en-Cotentin treffen sich zwischen dem 17. und 19. September 2020 die ersten Teilnehmer der Ocean Racing-Europameisterschaft. In Vaires Sur Marne, wo die olympischen Kanuwettbewerbe 2024 stattfinden, kämpfen die Freestyle-Paddler um die Europameistertitel. Die ECA Canoe Freestyle European Championships finden vom 5. bis 11. Oktober 2020 statt.

2020 ECA EUROPEAN CHAMPIONSHIPS CALENDAR
15 - 17 May | 2020 ECA Canoe Slalom European Championships | London – Lee Valley (GBR)
4 – 7 June | 2020 ECA Canoe Sprint and Paracanoe European Championships | Bascov (ROU)
2 – 5 July | 2020 ECA Junior and U23 Canoe Sprint European Championships | Moscow (RUS)
23 – 26 July | 2020 ECA Canoe Marathon European Championships | Budapest (HUN)
13 – 16 August | 2020 ECA Junior and U23 Canoe Slalom European Championships | Krakow (POL)
19 – 22 August | 2020 ECA Junior and U23 Wildwater Canoeing European Championships | Solkan (SLO)
17 – 19 September | 2020 ECA Ocean Racing European Championships | Cherbourg-en-Cotentin (FRA)
5 – 11 October | 2020 ECA Canoe Freestyle European Championships | Vaires Sur Marne (FRA)

ECA - Europäische Kanu Föderation/DKV PM 

Weitere Informationen unter: www.canoe-europe.org

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X