Der Weg zur Weltmeisterschaft- Mega–Erfolg in Weißrussland

von LeserReporter Alexander Baur aus Augsburg-Hochzoll

"Der Countdown läuft. Kürzlich noch bei der Sportlerehrung der Stadt Augsburg für ihren Deutschen Meistertitel geehrt machen sich Lilly Maresch (Sportakrobatikverein Augsburg Hochzoll) Jana Semenchenko (TSV Friedberg) mit ihrer Trainerin Sandra Maresch (Sportakrobatikverein Augsburg Hochzoll) auf den langen Weg zur Weltmeisterschaft 2020.“

So habe ich das letzte Mal den Artikel begonnen in der Hoffnung und sicheren Glauben, dass alles gut gehen wird.

Und wie ging es aus?

Unsere überaus glücklichen, technisch perfekt turnenden und wunderbar ausdrucksstarken Gewinner der Damenpaar Age Group Konkurrenz des 14. Internationalen Kinder Surprise Wettkampfs in Weißrussland dürften am Ende überglücklich nach Hause fliegen.
27,8 Punkte und 1,3 Punkte vor den Zweitplatzierten aus Moldawien mit Tageshöchstwertung über alle Kategorien und Altersklassen hinweg. Mehr braucht man an dieser Stelle wohl nicht schreiben.

Wie wird das wohl mit den beiden weitergehen? Wir dürfen alle gespannt sein und uns freuen auf die Zukunft.

Besucht uns auf unserer Homepage https://www.sportakrobatik-augsburg.de/

Weitere Bilder

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Kritik an "heidnischen" Elementen: Wem …
16 Stunden 56 Minuten
Licht+Schatten.
2 Tage 7 Stunden
VERLOSUNG: 3x2 Tickets für Festkonzert im …
5 Tage 7 Stunden
VERLOSUNG: 3x2 Tickets für Festkonzert im …
5 Tage 9 Stunden
Wasserrad
1 Woche 1 Tag


X