Missionsbasar in St. Pankratius in Lechhausen

von Leserreporter Hans Blöchlaus Augsburg-Lechhausen

Individuelle Geschenke helfen Armen.

Auch in diesem Jahr findet in der vorweihnachtlichen Zeit wieder der traditionelle Missionsbasar von St. Pankratius im Pfarrheim an der Brunnenstr. statt. Eröffnung ist am Samstag, den 19.November um 13 Uhr 30 durch Stadtpfarrer Markus Bader und einer Bläsergruppe. Im Anschluss daran beginnt der Verkauf von Weihnachtsgestecken, Bastelarbeiten, heimischen und auch exotischen Delikatessen und Weihnachtsgebäck. Nachmittagskaffe, Tombola und Flohmarkt runden die Veranstaltung ab. Ende am Samstag ist gegen 18 Uhr.
Am Sonntag den 20.11. beginnt der Basar um 8.00 morgens, ab ca. 10 Uhr findet ein Frühschoppen mit Weisswurstessen statt, zur Mittagszeit wird eine Suppe angeboten. Am Nachmittag findet um13. Uhr 30 ein Basteln mit Kindern statt und es gibt Nachmittagskaffee. Selbstverständlich gehen die Verkaufsaktivi
Alle Wohltäter und Interessierte, nicht nur der Pfarrei St. Pankratius, sind herzlich eingeladen. und ein kleines Geschenk zu den Festtagen findet sich sicher auch im reichhaltigen Angebot., Der Erlös des Basars kommt wie in den Vorjahren verschiedenen Missionsprojekten zugute. Da die Helferinnen und Helfer die verwendeten Materialien spenden, kommt der Erlös vollständig dem guten Zweck zu.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Neueste Kommentare

Frühlingserwachen im Februar
1 Stunde 38 Minuten
Der Frühling bahnt sich an .....
1 Stunde 41 Minuten
Schöne Schmetterlingsschau - im Botanischen …
1 Stunde 46 Minuten
Schöne Schmetterlingsschau - im Botanischen …
2 Stunden 54 Minuten
Der Frühling bahnt sich an .....
9 Stunden 46 Minuten


X