Neues aus dem Herrenbach und Hochzoll.

von LeserReporter Hans Blöchl aus Augsburg-Lechhausen

In Kürze 30.11.

Adventsmärkte. Im Wohnzimmer im Schwabencenter geht der Weihnachtsmarkt am Samstag, 30. November noch von 12 – 17 Uhr. weiter. Die Ehrenamtlichen des Treffs haben wieder allerhand „Upcyling“ hervorgebracht. Da findet sich bestimmt rechtzeitig das eine oder andere Geschenkchen. Der „Hochzoller Advent“ wird zwischen der Kirche und dem Holzerbau in der Neuschwansteinstraße am Samstag 30. November von 16 – 21 Uhr und am Sonntag1- Dezember von 15 - 20 Uhr gefeiert. Neben vielen kulinarischen und künstlerischen Angeboten gibt es einen Kunsthandwerkermarkt im Pfarrzentrum und das „Adventscafé“ im Holzerbau.

MGT. Der Mehrgenerationentreff Herrenbach lädt zum Tanztee. Am Sonntag 1. Dezember lädt „Herr Bach“ Jung und Alt zum gemeinsamen Tanz in den MGT in der Herrenbachstraße 5. Hintritt frei.
Spaziergang. „Kinderwagen trifft Rollator“ ist ein neues Angebot in Hochzoll. Am Dienstag 3. Dezember von 10 – 11:30 Uhrein generationenübergreifender Spaziergang und herzlicher Austausch zu Fuß, mit Gehhilfe, im Kinderwagen oder Tragetuch Wasserspielplatz 12 Apostelplatz, Organisation und Info: Eva Kampfmann hallo[at]aufgeklaertes-herz[dot]de. Umwelt. „“Nachhaltigkeit, wie soll das gehen?“ ist das Thema des Abends am Dienstag 3. Dezember um 19:30 Uhr im MGT Herrenbach. Geschenke einpacken mal anders -zum Beispiel durch wiederverwendbare Materialien, die recyclefähig sind. Elke Kinner zeigt Ihnen eine tolle Möglichkeit Geschenke durch eine japanische Stoffmethoden wunderschön und ressourcen-schonend zu verpacken. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Anmeldung bei der Umweltstation Augsburg unter l.kaindl[at]us-augsburg[dot]deoder Tel. 0821-6502236. Werkstatt. Die „ELEKTROFLÜSTERER“ kommen wieder ins Wohnzimmer ins Schwabencenter. Kaputte Elektrogeräte nicht gleich wegschmeißen
– vielleicht kann man sie vor dem Müll noch retten. Albert und Patrick beraten wieder am Samstag 7. Dezember von 14 – 16 Uhr.

Neues aus dem Holzerbau.

Modellbahn. Freunde von Modelleisenbahnen treffen sich am Montag 2. Dezember um 19 Uhr. Die Augsburg-Hochzoller-Eisenbahnfreunde laden herzlich ein, interessierte Gäste sind herzlich willkommen. Freitagsfrühstück. Zum Frühstücks - „Minicafé“ lädt der Familienstützpunkt Hochzoll am Freitag 6. Dezember ab 8:30 Uhr in den Bürgertreff Holzerbau. Eingeladen sind für alle (werdenden) Eltern (mit und ohne Minis), Oma und Opas. Es gibt ein kleines Frühstück zum kleinen Preis, neue Kontakte zu Eltern und Familien zum Erfahrungsaustausch, und für die Kleinen eine schöne Spielecke.

Sprechstunde. Jeden Mittwoch findet von 15-17Uhr eine Sozialpatensprechstunde im Holzerbau in Hochzoll statt. . Das Angebot ist eine Offene Beratung des Sozialamtes der Stadt Augsburg. Anmeldung nicht erforderlich.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Neueste Kommentare

Blacky
2 Tage 9 Stunden
Lerne von der Geschwindigkeit der Natur: ihr …
2 Tage 15 Stunden
"Wir halten für euch die Stellung": …
2 Tage 15 Stunden
Magnolienblüte nach Kälteeinbruch
4 Tage 2 Stunden
Verlosung: Fahrt zum Straßenzauberer-Festival
4 Tage 10 Stunden


X