„Sauber ist in!“ – auch in Lechhausen.

von LeserReporter Hans Blöchl aus Augsburg-Lechhausen
Gutes Wetter und Gute Laune, auch wenn man den Dreck anderer Menschen wegräumt. Stadträtin Sieglinde Wisniewski (2.v.r.) und Angelika Lonnemann (vorne links) freuen sich über die Unterstützung. Foto Blöchl

Schon seit Jahren beteiligt sich der SPD Ortsverein Lechhausen an der stadtweiten Aktion des Amtes für Abfallwirtschaft. Neben den Mitgliedern der Partei waren dem diesjährigen Aufruf sogar 4 Bürgerinne und Bürger gefolgt und halfen mit, das Gelände am Griesle gegenüber der Birkenauschule zu säubern. Auch wenn der Park einen etwas besseren Eindruck al sin ergangenen Jahren machte „gibt es immer noch viele Zeitgenossen, die alles Mögliche einfach achtlos wegwerfen!“ ärgert sich die Lechhauser Vorsitzende Angelika Lonnemann. Gleichzeitig freut sie sich aber darüber, dass man wieder gemeinsam aktiv für den Stadtteil war.

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X