Dalmatiner vor Supermarkt gestohlen: Polizei sucht Hundeentführer

Eine Dalmatinerhündin wurde ihrem 31-jährigen Herrchen vor einem Supermarkt gestohlen. (Symbolbild)

Dalmatiner-Hündin "Tara" ist ihrem 31-jährigen Herrchen vermutlich vor einem Supermarkt gestohlen worden. Das teilt die Polizei in ihrem Pressebericht mit.

Der 31-Jährige war am Samstag gegen 14.20 Uhr mit Tara beim Norma in der Donauwörther Straße 219. Bevor er den Laden betrat, band der Mann seinen Dalmatiner an einen Mast vor dem Eingangsbereich.

Als der Hundehalter nur wenige Minuten später, gegen 14.30 Uhr, aus der Filiale zurückkam, konnte er seinen Hund nicht mehr finden. Umfangreiche Suchen sowie Nachfragen im Tierheim blieben bislang ohne Erfolg.

Derzeit ist davon auszugehen, dass das Tier durch einen Unbekanntenabgebunden und entwendet wurde, schreibt die Polizei in ihrem Bericht.

Hinweise erbittet die Polizei unter Telefon 0821/323-25 10.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Herbstsammlung
6 Tage 17 Stunden
Erntedank
2 Wochen 1 Tag
Erntedank
2 Wochen 2 Tage
Streifzug durch das schöne Augsburg
2 Wochen 3 Tage
Erntedank
2 Wochen 4 Tage


X