Exhibitionist im BMW: 22-Jährige im Bärenkeller belästigt

Ein unbekannter Autofahrer hat eine Frau im Bärenkeller belästigt.

Ein unbekannter Autofahrer hat am Dienstag im Bärenkeller eine 22-Jährige sexuell belästigt. Nun sucht die Polizei Zeugen.
Die  22-Jährige war gegen 19 Uhr auf dem Rückweg von einem Discounter am Holzweg kurz nach der Einmündung Lerchenweg, als sie von einem Autofahrer aus dem Fahrzeug heraus angesprochen wurde.

Dieser erkundigte sich zunächst bei der jungen Frau nach einer Straße, stellte aber gleichzeitig auch sexuelle Dienste in Aussicht, die er zum einen verbal kundtat, zum anderen aber auch, indem er sich der Frau unsittlich zeigte.

Die Geschädigte, die noch erkennen konnte, dass der Fahrer untenherum offenbar komplett unbekleidet war und oben nur ein Tank-Top oder Ähnliches trug, ließ den Autofahrer stehen und lief weiter. Dieser entfernte sich anschließend über den Lerchenweg in Richtung Holzweg.

Der circa 35 Jahre alte Exhibitionist war mit einem nach Angaben der Geschädigten gepflegten grauen BMW mit eventuell einem  "CW-" Kennzeichen unterwegs.
Sachdienliche Hinweise erbittet die Kripo Augsburg unter Telefon 0821/323-3810. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Europas Zukunft gestalten – besser zusammen! …
3 Tage 7 Stunden
Tödlicher Unfall auf der A8 bei Adelsried
5 Tage 7 Stunden
Versteck beim Gewitter!
5 Tage 21 Stunden
Auf einem Bein
5 Tage 21 Stunden
Auf einem Bein
1 Woche 1 Tag


X