Neueröffnung: Shoppen im „Pferseer Käschtle“

von LeserReporter Leena Volland
Geschirr, Kochbedarf, Dekoartikel und Spiele gibt es ab 6. November im neuen BRK-Sozialladen „Pfer-seer Käschtle“, Augsburger Str. 14.

Direkt neben dem Rot-Kreuz-Lädle in Pfersee öffnet am Montag, 6. November, 10 Uhr das „Pferseer Käschtle“ seine Türen. Es ist eine Ergänzung zum bereits bestehenden Kleiderladen und bietet attraktive und preiswerte Second-Hand Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf: Geschirr, Gläser, Elektrokleingeräte, Kochbedarf, Dekoartikel, Spielsachen - und auch Raritäten aus Omas Zeiten und Kuriositäten.

Alle Artikel stammen aus Spenden, die Einnahmen kommen regionalen, sozialen Projekten im Bayerischen Roten Kreuz, Kreisverband Augsburg-Stadt, zugute, das auch der Träger des Ladens ist. Wer spenden möchte, kann das jederzeit tun, direkt im Rot-Kreuz-Lädle in Pfersee oder im neuen Pferseer Käschtle, Augsburger Str. 14, 86157 Augsburg.

Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag, 10 bis 18 Uhr, und Samstag von 10 bis 14 Uhr. Auch ehrenamtliche Helfer werden noch gesucht und können sich direkt im Laden melden, bei Gertrud Rapp unter 0162 2569845 oder unter info[at]brk-laedle[dot]de

Weitere Bilder

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X