Auto überschlägt sich bei Zusmarshausen

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstag, um 21.20 Uhr auf der Straße zwischen Wörleschwang und Zusmarshausen.

Eine 24-jährige Autofahrerin fuhr von Wörleschwang nach Zusmarshausen, geriet aus Unachtsamkeit nach rechts ins Bankett, steuerte gegen, worauf sie nach links von der Fahrbahn abkam. Im Anschluss überschlug sich der Wagen und kam auf allen vier  Rädern zum Stehen.

Die Fahrerin wurde zur Abklärung der Verletzungen in das Zentralklinikum Augsburg gebracht. Derzeit geht man von eher leichten Verletzungen aus. An dem Auto entstand laut Polizeibericht ein Totalschaden in Höhe von etwa 1500 Euro. Eine Fremdbeteiligung liegt nicht vor.(pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

2 0 2 0 - die "Weltenburger Enge …
1 Woche 4 Tage
Über 15.000 Austritte aus der katholischen Kirche …
1 Woche 5 Tage
Neue Ausstellung von Uli Stein in Museum und …
2 Wochen 2 Tage
Wege gehen
2 Wochen 4 Tage
Fast ein alltägliches Bild, Indisches Springkraut …
3 Wochen 17 Stunden


X