Fahrerflucht in Augsburger Innenstadt: Lastwagen schleift Fahrradfahrer mehrere Meter hinterher

Der Lastwagenfahrer kümmerte sich nicht um den verletzten Radfahrer, nachdem er ihn mehrere Meter mitgeschleift hatte.

Der Fahrer eines Lastwagens hat am Dienstag einen Fahrradfahrer mehrere Meter mitgeschleift. Anschließend flüchtete er, ohne sich um den verletzten Mann zu kümmern. Gegen 17.30 Uhr wartete der 40-jähriger Radfahrer an der rot zeigenden
Fahrradampel in der Gögginger Straße auf das Grünsignal der Ampel.
In diesem Moment sei ein ein orangefarbener Lastwagen mit "Kipplaster-Anhänger" an dem Radfahrervorbei gefahren, um nach rechts in die Stettenstraße einzubiegen. Bei diesem Manöver habe sich wohl der Rucksack des Radfahrers am Fahrzeug verhakt, so der Polizeibericht.

Der 40-Jährige wurde mehrere Meter mitsamt Fahrrad mit dem Lkw mitgezogen, bis er schließlichzu Boden fiel. Er zog sich lediglich leichte Verletzungen zu.

Der Lkw-Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den verunfallten Fahrradfahrer zu kümmern.

Die Polizeiinspektion Augsburg Mitte bittet Zeugen des Vorfalls, sich unter Telefon 0821/323-2110 zu melden. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Stempflesee / Siebentischwald
1 Tag 2 Stunden
Wildwiese Bürgerwald Hammerschmiede
1 Tag 2 Stunden
FC Augsburg Frauen und Mädchen mit ihren Trainern …
4 Tage 20 Stunden
FC Augsburg Frauen und Mädchen mit ihren Trainern …
4 Tage 20 Stunden
Sechsfleck Widderchen.
6 Tage 3 Stunden


X