Feuer in Lechhauser Luitpold-Grundschule

Die Feuerwehr war am Donnerstagabend an der Luitpold-Grundschule in Lechhausen im Einsatz.

In der Luitpold-Grundschule in Lechhausen hat es am Donnerstagabend gebrannt. Der Unterricht kann am Tag darauf regulär stattfinden.

Gegen 18 Uhr wurde die Einsatzzentrale am Donnerstag über den Brand informiert. Er war im Dachstuhl der Grundschule entstanden. Die Berufsfeuerwehr setzte zwei Drehleitern ein, um das Feuer zu löschen. 

Man gehe aktuell davon aus, dass Schweißarbeiten für den Brand verantwortlich waren, so die Polizei. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden beläuft sich auf rund 5000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. 

Für die Schüler hat der Brand am Freitag keine Auswirkungen mehr: Der Unterricht findet regulär statt. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Herbstsammlung
1 Woche 3 Tage
Erntedank
2 Wochen 5 Tage
Erntedank
2 Wochen 6 Tage
Streifzug durch das schöne Augsburg
3 Wochen 7 Stunden
Erntedank
3 Wochen 1 Tag


X