Goldenes Armband geklaut: Diebin entkommt mit wertvoller Beute

In einem Juweliergeschäft in der Augsburger Innenstadt hat eine Diebin ein goldenes Armband gestohlen.

Eine interessierte Kundin ließ sich am Mittwoch, um 14 Uhr, in einem Juweliergeschäft in der Augsburger Innenstadt mehrere wertvolle Schmuckstücke zeigen. In einem unbeobachteten Moment steckte die Unbekannte der Polizei zufolge ein goldenes Armband ein und verließ das Geschäft.

Der Beuteschaden belaufe sich nach aktuellen Erkenntnissen auf einen niedrigen vierstelligen Eurobereich. Ob die Frau noch weitere Schmuckstücke einsteckte, wird derzeit ermittelt.

Die unbekannte Frau war circa 40 Jahre alt, 1,65 Meter groß und hatte dunkle, kinnlange Haare. Sie trug eine dunkle Hose, einen grauen Wollmantel, einen weißen Schal, eine schwarze Schildmütze, sowie schwarze Handschuhe und eine Brille. Die Frau habe Deutsch mit unbekanntem Akzent gesprochen, so die Polizei.

Zeugen, denen die unbekannte Frau aufgefallen ist, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Augsburg-Mitte unter Telefon 0821/323-2110 zu melden. (pm)

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Herbstsammlung
1 Woche 2 Tage
Erntedank
2 Wochen 3 Tage
Erntedank
2 Wochen 4 Tage
Streifzug durch das schöne Augsburg
2 Wochen 5 Tage
Erntedank
2 Wochen 6 Tage


X