Radfahrerin beinahe von Mähdrescher überrollt

Im Landkreis Aichach-Friedberg kollidierte eine junge Radlerin mit einem Mähdrescher.

Eine 25-Jährige hatte enormes Glück im Unglück, als sie bei Aufhausen, Schiltberg im Landkreis Aichach-Friedberg mit ihrem Rennrad unterwegs war, kollidierte sie mit einem Mähdrescher. Laut Angaben der Polizei war die Frau mit ihrem Rennrad am Mittwochabend auf einem leicht abschüssigen Teil der Bergener Straße in Richtung Ortsmitte unterwegs, als ihr ein Mähdrescher mit Überbreite entgegenkam. Sie konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallte gegen deren linke Seite und stürzte auf die Straße. Am Steuer des Mähdreschers saß ein 22-jähriger Fahrer, der seine Maschine gerade noch rechtzeitig anhalten konnte, bevor er die Radfahrerin überrollt hätte. 

Die Radlerin erlitt lediglich leichte Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen in Krankenhaus gebracht, es entstand ein Sachschaden von circa 1000 Euro. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X