Region: Augsburg Stadt

"Spektakuläre Katzenrettung": Augsburger Feuerwehr rettet Katze aus dem Schäfflerbach

Eine Katze musste die Augsburger Feuerwehr am Mittwochmorgen aus dem Schäfflerbach retten.

Von einer "spektakulären Katzenrettung" spricht die Augsburger Berufsfeuerwehr. Die Einsatzkräfte haben am Mittwochmorgen ein Tier aus einer misslichen Lage im Schäfflerbach gerettet.

Ein Mitarbeiter der Firma Washtec hatte die Katze gegen 6.30 Uhr in der Argonstraße entdeckt. Sie hatte sich auf ein Streichwehr, ein Alublech mitten im Schäfflerbach, gerettet. Die Katze "hatte große Angst und war pudelnass", schreibt die Feuerwehr in ihrem Bericht. Die Taucher der Berufsfeuerwehr machten sich zur Rettung bereit.

Mit einem Boot hätten sie sich dann "ganz vorsichtig" der schwarzen Katze genähert, die sich kurz vor der Wehranlage befand. Liebevoll sei die "dankbare und frierende Katze" dann in das rote Feuerwehrboot gehoben worden. Zur weiteren Versorgung brachten die Einsatzkräfte sie ins Tierheim. (pm)

Weitere Bilder

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X