ABC für junge Hundefreunde

Gewusst wie – Hunde-Knigge sorgt für ein gutes Miteinander

Angebot/Vom richtigen Umgang mit Hunden für Kinder ab 6 Jahren

Augsburg/Königsbrunn. „Der will nur spielen!“ hört man bei der Begegnung mit (fremden) Hunden etwa ebenso oft wie „Nicht streicheln!“. Vor allem Kinder sind dann zwischen Neugier, spontaner Zuneigung, Vorsicht und Furcht oft unsicher, wie sie sich verhalten sollen. Hilfe bietet der Tierschutzverein Augsburg: „Information und praktische Lernangebote gerade auch für junge Tierfreunde gehören zu unseren grundsätzlichen und liebsten Aufgaben.“ so Vorstandsvorsitzender Heinz Paula.

Signale erkennen und mit Hunden richtig umgehen ist daher Thema des Hunde-Knigges für Kinder ab 6 Jahren am Sonntag, den 24. April, von 10 bis etwa 12 Uhr. Den kindgerechten Workshop auf dem Freigelände von Gut Morhard leiten Tierärztin Dr. Doris Wirth und Hundetrainerin Simone Holzmeister.
Die Teilnahme kostet 10 Euro/Kind, Anmeldung ist erforderlich: Tierheim Augsburg, Tel. 08 21/45 52 90-0, E-Mail: verwaltung[at]tierheim-augsburg.de[dot] Veranstaltungsort: Tierparadies Gut Morhard, Landsberger Str. 144, Königsbrunn, Tel. 082 31/340 66 66. (es)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

FC Augsburg Frauen und Mädchen mit ihren Trainern …
2 Tage 16 Stunden
FC Augsburg Frauen und Mädchen mit ihren Trainern …
2 Tage 16 Stunden
Sechsfleck Widderchen.
3 Tage 23 Stunden
Sechsfleck Widderchen.
4 Tage 1 Stunde
Kritik an "heidnischen" Elementen: Wem …
6 Tage 22 Stunden


X