Region: Augsburg Stadt

Tiere suchen ein Zuhause

Schimal

Die hübsche Kangal-Hündin "Schimal" wünscht sich ein Weihnachtswunder: schon seit Juli 2019 ist sie im Tierheim Augsburg zu Gast und niemand scheint sich für sie zu interessieren. Dabei ist die junge Hündin erst vier Jahre alt und lammfromm. Schimal wurde ursprünglich mit zwei weiteren Kangals gehalten, um ein großflächiges Firmengelände zu bewachen. Das hat ihr als ursprünglicher Herdenschutzhund auch wirklich sehr gefallen, doch Schimal ist durchaus auch als Familienhund einsetzbar. Denn die sanfte Riesin liebt Menschen und Kinder. Daher können die Tierpfleger es kaum verstehen, dass Schimal noch kein Zuhause gefunden hat.
 

Weitere Bilder

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X