Ala & Yasar auf dem Internationalen KünstlerInnen Empfang am Aschermittwoch

von LeserReporter Cristine Walter aus Augsburg-Stadt

Wie jedes Jahr üblich und mit Vorfreude und Neugierde erwartet, fand am 1. März 2017 das diesjährige Internationale KünstlerInnen Empfang im Goldenen Saal des Augsburger Rathauses.
Unter den talentierten Künstlern, die den Abend musikalisch mitgestaltet haben, waren auch Ala Cya und Yasar Dogan.
Unterschiedlicher könnten die beiden nicht sein, allein durch ihrer Erscheinung, allerdings eine Sache verbindet die beiden sehr: die Musik.
Und die Musik, die sie machen, ist wunderschön. Eine schöne Mischung aus mehreren Kulturen: Polnisch, Türkisch, Englisch, Roma, Deutsch.

Hier ist einer der Songs, die sie im Goldenen Saal präsentiert haben: Günesim.
Beachtenswert: Ala ist gebürtige Polin, lebt in Deutschland und singt viel in ihrer Muttersprache, singt dieses Lied in original Sprache, Türkisch.

https://youtu.be/BR7kXk1gP2I

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Neueste Kommentare

Mit offenen Augen durch die Natur gehen!
8 Stunden 3 Minuten
Vormittag auf dem Feld, Nachmittag schon im …
2 Tage 2 Stunden
Schöne Gärten in Haunstetten ....
4 Tage 6 Stunden
Regenbogen
4 Tage 6 Stunden
Regenbogen
4 Tage 6 Stunden


X