Schwaba GmbH investiert im Süden von Augsburg

von LeserReporter Günter Gebauer aus Meitingen

GRUNDSTEINLEGUNG FÜR MODERNSTE SEAT UND ŠKODA AUTOHÄUSER IM SÜDEN VON AUGSBURG

Am Montag, 14.03.2016 erfolgte die Grundsteinlegung der SEAT und
ŠKODA Schauräume inklusive Werkstatterweiterung im Süden von Augsburg.

Mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von 3,5 Mio.€ entstehen am bereits bekannten Standort der Schwaba GmbH, Bischofsackerweg 10 zusätzlich moderne SEAT und Škoda Schauräume inklusive einer Erhöhung der Werkstattkapazitäten im Süden von Augsburg.

Die zukünftigen Showrooms der Markenwelten SEAT und Škoda sowie die Erweiterung im Kundendienst schaffen auf rund 1.000 m2 Gebäudefläche bis zu 12 neue Arbeitsplätze und ergeben einen zusätzlichen Jahresumsatz von ca. 15 Mio.€. Geplant sind 600 Neuwagen der Marke SEAT und Škoda sowie 200 junge Gebrauchte. Im Servicebereich wird mit zusätzlichen 5.000 Servicestunden geplant. (pm)

Weitere Bilder

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Mondaufgang
3 Tage 37 Minuten
Europas Zukunft gestalten – besser zusammen! …
1 Woche 1 Stunde
Tödlicher Unfall auf der A8 bei Adelsried
1 Woche 2 Tage
Versteck beim Gewitter!
1 Woche 2 Tage
Auf einem Bein
1 Woche 2 Tage


X