Erste Ballett-Premiere der neuen Saison! Das Tanztheater »Winterreise« in einer Choreografie von Ricardo Fernando erlebt am 31.10.20 seine Uraufführung

Nach dem erfolgreichen Start der neuen Spielzeit beginnt Ende Oktober nun auch die Saison für das Augsburger Ballett. Mit »Winterreise« am 31.10.20 um 19:30 Uhr im martini-Park setzt das Staatstheater seine Reihe abendfüllender Handlungsballette fort. Ballettdirektor Ricardo Fernandos Choreografie übersetzt den emotionalen Liederzyklus Franz Schuberts in virtuoses Tanztheater. Erstmals steht dabei die nun 18 Tänzer*innen umfassende Kompanie nach dem Corona-bedingten Lockdown wieder in einer regulären Vorstellung auf der Bühne. Für Live-Orchestrierung sorgen die Augsburger Philharmoniker unter der musikalischen Leitung von Domonkos Héja und Justin Pambianchi. Den Gesangspart übernehmen die Tenöre Jacques le Roux und Pascal Herington (Neuzugang im Musiktheaterensemble des Hauses) im Wechsel.

Franz Schuberts Liederzyklus »Winterreise« entführt seine Hörer*innen in eine kalte Winterlandschaft. Ein einsamer Wanderer – in Ricardo Fernandos Konzeption verstanden als alle Tänzer*innen wie auch der Sänger – begibt sich aus Liebeskummer auf die Suche nach Zugehörigkeit, Heimat und Wahrheit. Seit ihrer Entstehung 1827 wühlt diese Flucht in die innere wie äußere Emigration aus verlorener Liebe ihr Publikum auf. 1993 inspirierte sie Hans Zender zu einer »komponierten Interpretation« für Kammerorchester, die mit zahlreichen Sonderinstrumenten wie Akkordeon, Gitarre, Mundharmonika und einem großen Schlagwerk besonders farbenreich klingt. Ricardo Fernando lässt mit seinen Tänzer*innen die Reise des einsamen Wanderers auf der Bühne des martini-Parks in einer vielschichtigen und kraftvollen Choreografie lebendig werden.

Begleitet wird die Inszenierung von theaterpädagogischen Angeboten sowie einer Theaterpredigt.

Weitergehende Informationen, auch zur Besetzung, finden Sie unter https://staatstheater-augsburg.de/winterreise

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Herbstsammlung
2 Wochen 7 Stunden
Erntedank
3 Wochen 1 Tag
Erntedank
3 Wochen 2 Tage
Streifzug durch das schöne Augsburg
3 Wochen 3 Tage
Erntedank
3 Wochen 4 Tage


X