Daniel Söll spielt "Brothers Taylor" im Goldenen Saal

von LeserReporter Cristine Walter aus Augsburg-Stadt

Daniel Söll, der Gewinner des Musik-Battles der Kültürtage 2015, spielt auf dem Internationalen KünstlerInnen-Empfang 2016 im Goldenen Saal in Augsburg, zusammen mit Geeta Abad (Geige), Mehmet Ali Yücel (Bratsche) und Assia Chappot (Cello).
Der Song heisst "Brothers Taylor" und ist Daniel's eigene Komposition.
Moderator: Horst Thieme.

https://www.youtube.com/watch?v=im0yut15S0c

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Neueste Kommentare

Mit offenen Augen durch die Natur gehen!
8 Stunden 7 Minuten
Vormittag auf dem Feld, Nachmittag schon im …
2 Tage 2 Stunden
Schöne Gärten in Haunstetten ....
4 Tage 6 Stunden
Regenbogen
4 Tage 6 Stunden
Regenbogen
4 Tage 6 Stunden


X