Erste Hilfe: Auch mit Spezialkurs am Kind

von LeserReporter Leena Volland aus Augsburg-Stadt

Wie hilft man Säuglingen und Kleinkindern in Notfällen richtig? Was tut man bei Wunden, Knochenbrüchen oder Vergiftungen? Und wie führt man eine Herz-Lungen-Wiederbelebung am Baby durch? Zur Ersten Hilfe am Kind bietet das Bayerische Rote Kreuz, Kreisverband Augsburg-Stadt, einen speziellen Eintages-Kurs an. Er richtet sich an Eltern, Großeltern und auch Erzieher. Der Kurs findet statt am Samstag, 03. März, von 8:30 bis 17 Uhr in der Berliner Allee 50a.

Außerdem bietet das BRK weitere eintägige Erste Hilfe Kurse für Interessierte, für Führerschein, Sportboot, Übungsleiter und betriebliche Ersthelfer an. Veranstaltungsort ist ebenfalls beim BRK in der Berliner Allee 50a, jeweils von 8:30 bis 17 Uhr am

  • Samstag, 03 März 
  • Donnerstag, 08. März 
  • Mittwoch, 14. März 
  • Samstag, 17. März 
  • Montag, 19. März 
  • Mittwoch, 21. März 
  • Dienstag, 27. März  

Die Gebühren für die Kurse betragen 45 Euro bzw. werden von den Unfallversicherungen übernommen. Anmeldung erforderlich unter 0821-32900-0 oder ausbildung[at]kvaugsburg-stadt.brk[dot]de

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Neueste Kommentare

2 0 2 0 - die "Weltenburger Enge …
2 Wochen 1 Tag
Über 15.000 Austritte aus der katholischen Kirche …
2 Wochen 1 Tag
Neue Ausstellung von Uli Stein in Museum und …
2 Wochen 6 Tage
Wege gehen
3 Wochen 1 Tag
Fast ein alltägliches Bild, Indisches Springkraut …
3 Wochen 4 Tage


X