"Joy to the World" Gospelkonzert in der Augsburger St. Ulrichs Kirche

von LeserReporter Bianca Weitkus aus Augsburg-Haunstetten

Schon zum 6. Mal präsentierte Young Stage am 6. Januar in der evangelichen St. Ulrich Kirche das Gospelkonzert unter dem Motto: Joy to the World.

Ein 2-stündiges Programm mit ca. 25 verschiedenen Liedern (u. a. Lege deine Sorgen nieder, Joyful Joyful, Knocking on heavens door, Over and over again, Holy Night, Not enough, Amazing, Grace, ...) wurden sensationell inszeniert und von einer eigenen Live Band begleitet.

Nicht nur die jungen talentierten Sängerinnen und Sänger begeisterten das Publikum, auch die Tänzerinnen der Ballett- und Tanzakademie Daniel Zaboj.

Insgesamt waren ca. 50 geniale und talentierte Jugendliche auf der Bühne und bescherten den Besuchern einen wunderschönen Abend in der bis auf den letzten Platz besetzten St. Ulrichs Kirche. VIELEN DANK an alle Beteiligten - es war SUPER!!!

Young Stage ist ein Verein der begabte Kinder und Jugendliche im Bereich Musik, Gesang, Schauspiel und Entertainment unterrichtet sowie fördert.

Die nächsten Highlights im Jahr 2017 sind:
Emily - Young Stage Musical
24. und 26. Februar 2017
Stadthalle Neusäß

ACV-Fasching mit Young Stage
25. Februar 2017
Kongresshalle Augsburg

That´s Entertainment - Show
1. April 2017
Parktheater Göggingen

Weitere Infos zu Young Stage finden sie hier.

Weitere Bilder

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

2 0 2 0 - die "Weltenburger Enge …
1 Woche 14 Stunden
Über 15.000 Austritte aus der katholischen Kirche …
1 Woche 21 Stunden
Neue Ausstellung von Uli Stein in Museum und …
1 Woche 5 Tage
Wege gehen
2 Wochen 14 Stunden
Fast ein alltägliches Bild, Indisches Springkraut …
2 Wochen 3 Tage


X