Das Muttertagsherz

von LeserReporter Sabine Luz aus Augsburg-Stadt

Deine Kuchen sind ein Gedicht

meine schaffen das lange nicht.

Backst stets mit viel Liebe,

der Puderzucker rasselt durch das Siebe.

Heute werde ich Dir auch mal ein Herzlein schenken,

und werde in Liebe an Dich denken.

Hoch die Tassen ihr zwei,

Gottes Segen sei immer mit dabei.

Bin gespannt was der Tag noch so bringt,

ein Vögelchen von Glück und Frieden singt.

Gott hat mir Dich zur Mutter gegeben,

was gibt es schöneres im Leben?

Weitere Bilder

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Mondaufgang
2 Tage 1 Stunde
Europas Zukunft gestalten – besser zusammen! …
6 Tage 2 Stunden
Tödlicher Unfall auf der A8 bei Adelsried
1 Woche 1 Tag
Versteck beim Gewitter!
1 Woche 1 Tag
Auf einem Bein
1 Woche 1 Tag

Die nächsten Termine



X