Tipps für tierfreundlichen Einkauf

Sauwohl fühlen sich diese Schweine in artgerechter Freilandhaltung

Ratgeber / Tierschutzverein unterstützt Empfehlungen des Tierschutzbundes

Augsburg. Gute Ratschläge für einen tierfreundliche(re)n Einkauf gibt der Deutsche Tierschutzbund. Das betrifft Lebensmittel ebenso wie Kosmetik und Alltagsprodukte. Die Tipps kommen für Verbraucherinnen und Verbraucher zur richtigen Zeit, denn viele Menschen beginnen nun mit dem Plätzchenbacken, planen bereits das Festtags-Menü oder kaufen in Ruhe erste Geschenke.

„Wir vom Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. unterstützten diese bundesweite Verbrauchertipp-Initiative des Tierschutzbundes“, bezieht Vorstand Heinz Paula Stellung. „Denn jeder Versuch, menschenverursachtes Leiden von Tieren zu beenden oder zumindest zu verringern, ist ein Schritt in die richtige Richtung.“

Dabei sind die Einkaufs-Tipps erfreulich leicht umzusetzen. Für Kosmetik zum Beispiel bietet der Tierschutzbund eine Positivliste von Herstellern, die ausschließlich Inhaltsstoffe verwenden, die seit 1979 nicht mehr im Tierversuch getestet wurden. Ist die Liste nicht zur Hand, hilft auch das Warenzeichen für tierversuchsfreie Produkte auf entsprechenden Verpackungen. In der Kritik stehen Federn und Daunen, die wenn überhaupt von geschlachteten Tieren stammen sollten. Rundheraus abgeraten wird vom Kauf von Pelzprodukten und von Angorawolle, für die Kaninchen tierquälerisch in engen Einzelkäfigen gehalten werden.

Wenn es um Nahrungsmittel geht, empfiehlt der Tierschutzbund Bio-Produkte. Namentlich bei Milch und Fleisch dient das Siegel „Für Mehr Tierschutz“ als zusätzliche Entscheidungshilfe. Wer noch einen Schritt weiter gehen will, kann das mit vegetarischen oder veganen Speisen tun. „Schmeckt richtig lecker“, findet auch Heinz Paula und rät mit Blick auf das Wohl unserer tierischen Mitgeschöpfe zu „mehr Experimentierfreude und kulinarischer Neugier“.

Nähere Informationen online unter www.tierschutzbund.de, Stichwort „Verbrauchertipps“. Unterstützt vom Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V., www.tierschutz-augsburg.de

Weitere Bilder

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X