vhs Augsburg: Neues Präsenz-Programm startet nach den Pfingstferien

von LeserReporter vhs Augsburg Stadt aus Augsburg-Stadt

vhs Augsburg Stadt rüstet sich für mehr digitales Lernen: Stefan Glocker, Direktor der vhs Augsburg Stadt im neu errichteten Videostudio für die neue Online-Kurssparte der vhs.

Ab 15. Juni - dem Montag nach den Pfingstferien -  werden bei der vhs Augsburg Stadt wieder erste Präsenzkurse angeboten. Außerdem gibt es in Zukunft eine neue, eigene Programmsparte für Online-Vortrags- und Kursangebote. Die bisherige Planung in festen Semesterblöcken wird ab sofort durch eine sich ständig weiterentwickelnde Programmplanung ersetzt. Ab Ende Mai wird das vhs-Augsburg Team ständig neue Kurs- und Vortragsangebote auf www.vhs-augsburg.de ergänzen. Regelmäßig Website checken lohnt daher.

Online-Anmeldung und Präsenzkurse ab Ende Mai wieder möglich

Gedruckte Semesterprogramme wird es bis auf Weiteres keine mehr geben. Das vhs-Team kann dadurch schneller auf aktuelle Ereignisse und Themen reagieren. Wer zuverlässig und automatisch auf dem Laufenden bleiben möchte, sollte sich sollte sich auf der Website  für den vhs-Newsletter eintragen. Das vhs-Team plant zudem ab Spätsommer Flyerbeilagen in den lokalen Medien. Alle Anmeldungen - auch für Kurse und Veranstaltungen, die erst im Juni oder Juli gestartet wären – müssen ab Ende Mai neu vorgenommen werden. Alle angemeldeten Teilnehmer und Teilnehmerinnen werden per Email informiert.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Neueste Kommentare

Gablingen von einer Wiese aus betrachtet.
1 Tag 4 Stunden
Gablingen von einer Wiese aus betrachtet.
1 Tag 19 Stunden
Kornblumen ....
3 Tage 12 Stunden
Roter Mohn ....
3 Tage 15 Stunden
Kornblumen ....
3 Tage 15 Stunden


X