Von wegen Männerdomäne

Julia Weidner Julia Weidner Foto:

Rund 400 Kfz-Mechatroniker, darunter elf Kfz-Mechatronikerinnen, zehn Mechaniker für Karosserie-Instandhaltungstechnik und sieben Karosserie- und Fahrzeugmechaniker haben die Gesellenprüfung Winter 2014/2015 bestanden.

Sie wurden von ihren Ausbildungsverpflichtungen freigesprochen und erhielten ihre Gesellenbriefe in feierlichem Rahmen.

Innungssiegerin wurde Julia Weidner mit der Note "sehr gut". Sie wurde als Mechanikerin für Karosserie-Instandhaltungstechnik ausgebildet. Unter den KfZ-Mechatronikern erbrachte Leon Nittbaur die beste Leistung.

Beide Innungssieger wurden in der Daimler AG, Niederlassung Augsburg, ausgebildet, der somit die Urkunde "Bester Ausbildungsbetrieb" erhielt.

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Neueste Kommentare

Blacky
1 Tag 19 Stunden
Lerne von der Geschwindigkeit der Natur: ihr …
2 Tage 2 Stunden
"Wir halten für euch die Stellung": …
2 Tage 2 Stunden
Magnolienblüte nach Kälteeinbruch
3 Tage 12 Stunden
Verlosung: Fahrt zum Straßenzauberer-Festival
3 Tage 21 Stunden


X