Grüne räumen auf

von LeserReporter Peter Rauscher aus Augsburg-Stadt

Die Augsburger GRÜNEN beteiligten sich am Samstag, den 30. April am Augsburger Frühjahrsputz „Sauber ist in“ und haben so aktiv zum Umweltschutz beigetragen.

Beginnend von der Luitpoldbrücke sammelten sie am Wertachufer weggeworfenen Müll und Unrat. Das Wertachufer ist für alle Augsburger*innen ein wertvolles Naherholungsgebiet und soll es auch bleiben.

Tatkräftige Unterstützung kam von der GRÜNEN Bundestagsabgeordneten Claudia Roth, der GRÜNEN Landtagsabgeordneten Christine Kamm, dem Umweltreferenten der Stadt Augsburg Reiner Erben, dem Sprecher der Augsburger GRÜNEN Peter Rauscher, sowie den StadträtInnen Antje Seubert, Pia Haertinger und Cemal Bozoglu.

Das Ergebnis konnte sich sehen lassen.

Weitere Bilder

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

dsc03792.jpg
3 Stunden 40 Minuten
dsc03789.jpg
3 Stunden 41 Minuten
Sechsfleck Widderchen.
1 Tag 9 Stunden
Sechsfleck Widderchen.
1 Tag 12 Stunden
Kritik an "heidnischen" Elementen: Wem …
4 Tage 9 Stunden


X