Hintersberger: „SKM-Wärmestube ist ein Stück Heimat! Danke für das große ehrenamtliche Engagement!“

von LeserReporter Johannes Saumweber aus Augsburg-Stadt

Vorweihnachtlicher Besuch in der Wärmestube in Augsburg

„Die Wärmestube ist eine wichtige Fürsorgeeinrichtung hier in Augsburg für obdachlose Menschen. Mit dieser kleinen Sachspende möchte ich das große Engagement vieler ehrenamtlicher Helfer unterstützen und ihre Hilfeleistung besonders anerkennen“, begründet Johannes Hintersberger, MdL seine Spende und den Besuch. 

„Mein besonderer Dank gilt Johann Stecker und Ulla Schmid vom Förderverein Wärmestube SKM für den großartigen Einsatz für Menschen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. An Menschen, die unsere Solidarität und Unterstützung brauchen, möchte ich mit diesem Besuch besonders erinnern“, so Hintersberger weiter.

Wie schon seit einigen Jahren besucht Johannes Hintersberger auch dieses Jahr vor Weihnachten wieder die Wärmestube am Klinkertor. Die Einrichtung des „Fördervereins Wärmestube SKM-Augsburg e.V.“ dient obdachlosen Menschen in Augsburg als Anlaufstelle, vor allem in der kalten Jahreszeit.

Weitere Informationen zur Wärmestube finden Sie auch unter: http://www.skm-augsburg.de/

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Ein Bläuling, aber welcher?
2 Stunden 34 Minuten
Augsburger Stadtsommer
1 Tag 6 Stunden
Mondaufgang
6 Tage 9 Stunden
Europas Zukunft gestalten – besser zusammen! …
1 Woche 3 Tage
Tödlicher Unfall auf der A8 bei Adelsried
1 Woche 5 Tage


X