Wir wählen Europa! – 63. Bundeskongress der Europa-Union Deutschland

von LeserReporter Thorsten Frank aus Augsburg-Stadt
Bayerische Delegation beim Bundeskongress der überparteilichen Europa-Union Deutschland in Wittenberg

Augsburger berichtet vom Bundeskongress der überparteilichen Vereinigung

„Es war ein beeindruckendes Ausrufezeichen für ein demokratisches Europa“ fasst Thorsten Frank, ehrenamtlich aktiver Vorsitzender der überparteilichen Europa-Union Augsburg den 63. Bundeskongress der Europa-Union Deutschland zusammen. Der Augsburger Delegierte war mit 29 weiteren Aktiven aus Bayern in die Lutherstadt Wittenberg angereist.

Einen neuen europäischen Konsens bei den großen Zukunftsthemen und eine weitere Vertiefung der europäischen Integration sowie keine weitere Hängepartie beim Brexit forderten die Delegierten der größten demokratisch organisierten Bürgerinitiative für Europa in Deutschland, so Frank zu den Beschlüssen auf dem Bundeskongress. Bei den Wahlen wurde auf dem Kongress Rainer Wieland als Präsident des Vereines mit 17.000 Mitgliedern im Amt bestätigt, ebenso seine Stellvertreter Thomas Mann und Heinz Wilhelm Schaumann sowie Generalsekretär Christian Moos und Schatzmeister Joachim Würmeling. Neu ins Amt gewählt wurde als Stellvertreterin Gabriele Bischoff und aus Bayern sind weiterhin Walter Brinkmann und Matthias Zürl im Vorstand vertreten.

Der Augsburger Vorsitzende war sogar bereits am Vortag in die Lutherstadt gereist. Denn Thorsten Frank wurde als Podiumsgast für das Forum „Europa und die Kommunen“ eingeladen. Das kommunale Netzwerk der Europa-Union erhielt damit Einblicke in die ehrenamtliche Arbeit der Europa-Union Augsburg. „Es war mir eine große Ehre, unsere Aktivitäten in der Friedensstadt dort vorstellen zu dürfen“ zeigt sich Frank gerührt. Er freue sich sehr, dass er dort Positives ebenso wie Barrieren für die ehrenamtliche Arbeit dort einbringen durfte.

Die Europa-Union Augsburg wurde 1948 gegründet und feierte im letzten Jahr ihr 70-jähriges Bestehen. Der gemeinnützige Verein wurde 2018 mit dem Bürgerpreis des Bayerischen Landtags ausgezeichnet. Die Europa-Union besteht aus Gliederungen vom Kreisverband bis hin zur europäischen Ebene. In Augsburg kooperieren die ehrenamtlich Aktiven mit europafreundlichen Akteuren und sind mit allen Ebenen der Europa-Union vernetzt. Die Europa-Union bietet zahlreiche Aktivitäten und Veranstaltungen, damit sich Europa im Sinne der Bürgerinnen und Bürger entwickelt. Grundlage aller Europa-Unionen ist das Hertensteiner Programm aus dem Jahr 1946. Weitere Infos zur Europa-Union Augsburg e.V. sind auf www.europaunion-augsburg.de zu finden.

Weitere Bilder

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Neueste Kommentare

Kirschbaumblüte
2 Tage 5 Stunden
Kirschbaumblüte
4 Tage 6 Stunden
Blacky
6 Tage 18 Stunden
Lerne von der Geschwindigkeit der Natur: ihr …
1 Woche 1 Stunde
"Wir halten für euch die Stellung": …
1 Woche 1 Stunde


X