FC Augsburg: Vorverkauf für Traditionstag startet - Fans boykottieren Spiel gegen RB Leipzig

Der Vorverkauf für den Traditionstag in der Rosenau startet am Mittwoch, 21. September (9.30 Uhr). Der Traditionstag findet am Samstag, 1. Oktober, (11.00 Uhr) im Rahmen des Regionalligaspiels der Augsburger U23 gegen Greuther Fürth II statt.

Initiiert wurde der Traditionstag von der aktiven Fanszene in Zusammenarbeit mit dem FCA. Neben dem Spiel der U23, das um 14.00 Uhr angepfiffen wird, gibt es ein buntes Rahmenprogramm, über dessen Einzelheiten zeitnah noch gesondert informiert wird.

"Keine Sau fährt nach Leipzig": Die organisierten Fans des FC Augsburg werden das Spiel beim umstrittenen Bundesliga-Aufsteiger RB Leipzig boykottieren. Statt der Auswärtsfahrt feiern Augsburgs Anhänger einen Traditionstag im Rosenaustadion. Dabei werden sie vom FCA unterstützt. Der Vorverkauf für diese Partie läuft von Mittwoch, 21. September, (9.30 Uhr) bis einschließlich Donnerstag, 29. September. Eine Karte kostet für Vollzahler acht Euro, Ermäßigte zahlen fünf Euro, Kinder von sechs bis 13 Jahren einen Euro. Zu haben sind die Tickets ausschließlich in der Geschäftsstelle des FC Augsburg (Donauwörther Straße 170) und im FCA 1907 Store (Bahnhofstraße 7). Je nach Verfügbarkeit hat außerdem am Spieltag ab 11.00 Uhr die Tageskasse geöffnet.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Neueste Kommentare

2 0 2 0 - die "Weltenburger Enge …
2 Wochen 23 Stunden
Über 15.000 Austritte aus der katholischen Kirche …
2 Wochen 1 Tag
Neue Ausstellung von Uli Stein in Museum und …
2 Wochen 6 Tage
Wege gehen
3 Wochen 23 Stunden
Fast ein alltägliches Bild, Indisches Springkraut …
3 Wochen 3 Tage


X