Coronavirus: Zwei weitere Todesfälle in Augsburg bestätigt

So entwickelten sich die Fallzahlen in Augsburg.

Zwei weitere Coronavirus-Todesfälle wurden am Mittwoch im Augsburger Stadtgebiet bestätigt, wie das Gesundheitsamt nun mitteilt. Damit steigt die Zahl der verstorbenen Corona-Patienten in Augsburg auf sechs. Es handelt sich um zwei männliche Personen, Jahrgang 1923 und 1951, mit Vorerkrankungen.

Am Donnerstagmorgen verzeichnet das Gesundheitsamt 13 weitere Covid-19-Fälle. Insgesamt wurden somit 294 in Augsburg wohnhafte Personen positiv auf das Coronavirus getestet. 129 Patienten sind laut Angaben des Gesundheitsamtes genesen und konnten aus der häuslichen Isolierung entlassen werden. Demnach leiden aktuell noch 165 Personen in Augsburg unter der Infektionskrankheit. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Neueste Kommentare

Kornblumen ....
10 Stunden 47 Minuten
Roter Mohn ....
14 Stunden 18 Minuten
Kornblumen ....
14 Stunden 19 Minuten
Der Blick nach Gablingen mit Lützelburg.
22 Stunden 15 Minuten
Buntspecht
22 Stunden 18 Minuten


X