Vermisster aus Augsburg-Oberhausen tot aufgefunden

Der seit Ende April vermisste Mann aus Oberhausen ist tot aufgefunden worden (Symbolbild).

Seit dem 27. April wurde ein 53-jähriger aus Oberhausen vermisst. Nun wurde er tot aufgefunden.

Der Mann suchte in den Vormittagsstunden des 27. Aprils eine Arztpraxis im Stadtgebiet auf. Danach verlor sich seine Spur. Die Polizei suchte per Öffentlichkeitsfahndung nach ihm.

Am Donnerstag nun, gegen 18.30 Uhr, wurde der Mann in einem Wasserlauf – im Stephingergraben, im Bereich Stephingerberg – tot aufgefunden. Eine Obduktion soll Aufschluss über die Todesursache geben, erklärt die Polizei. Hinweise auf Fremdeinwirkung haben sich bislang nicht ergeben, es wird von Freitod oder einem Unfall ausgegangen. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Herbstsammlung
2 Wochen 1 Tag
Erntedank
3 Wochen 3 Tage
Erntedank
3 Wochen 3 Tage
Streifzug durch das schöne Augsburg
3 Wochen 4 Tage
Erntedank
3 Wochen 5 Tage


X