Aktuelle Corona-Zahlen: Zehn Neuinfektionen in der Stadt - keine im Landkreis

Zehn Neuinfektionen in der Stadt und keine Veränderung im Landkreis Augsburg wurden am Montag für das Wochenende gemeldet.

Wie das Gesundheitsamt der Stadt Augsburg am Montag informiert, wurden über das Wochenende zehn neue COVID-19-Fälle gemeldet.

Insgesamt wurden somit bisher 523 in Augsburg wohnhafte Personen positiv auf das Coronavirus getestet. 440 von 523 Personen seien davon allerdings schon wieder genesen. Somit beläuft sich die Zahl der aktuell erkrankten Personen im Stadtgebiet auf 68. Die Zahl der verstorbenen Personen bleibt konstant bei 15.

In den vergangenen sieben Tagen habe man 25 Neuinfektionen im Stadtgebiet verzeichnet. Das entspreche rund 8,4 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen.

Infektionsgeschehen im Landkreis unverändert

Der Landkreis meldet am Montag im Gegensatz zur Stadt weder neue Infektionen noch andere Veränderungen der Zahlen. Es seien für das Landkreisgebiet aktuell 406 bestätigte Fälle des Coronavirus, gerechnet ohne Todesfälle, gemeldet. Davon seien unverändert zum Freitag 387 Personen bereits wieder genesen. Neun Personen sind verstorben. Das ergibt eine Anzahl von 19 derzeit aktiven Fällen im Kreis. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Kritik an "heidnischen" Elementen: Wem …
2 Tage 1 Stunde
Licht+Schatten.
3 Tage 16 Stunden
VERLOSUNG: 3x2 Tickets für Festkonzert im …
6 Tage 16 Stunden
VERLOSUNG: 3x2 Tickets für Festkonzert im …
6 Tage 17 Stunden
Wasserrad
1 Woche 3 Tage


X