Bayernweite Ausgangsbeschränkung - was ist erlaubt, was ist verboten?

Um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen wurde eine Ausgangsbeschränkung in ganz Bayern erlassen. Die Bevölkerung wurde dazu aufgerufen nach Möglichkeit zu Hause zu bleiben und soziale Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren.

Der nötige Weg zum Einkaufen oder zur Arbeit bleiben weiterhin erlaubt, auch die Versorgung mit Lebensmitteln und Dingen des täglichen Bedarfs sowie Arzttermine sind gestattet.

Da diese Regelungen jedoch nicht alle Situationen des Alltags abdecken, stellen sich viele jetzt: Darf man noch grillen? Darf man mit dem Motorrad eine Runde drehen? Und was ist eigentlich mit meinem geplanten Umzug? Für welche Fälle benötige ich eine Ausnahmegenehmigung?

Die Stadt Augsburg informiert ihre Bürger jetzt auf https://www.augsburg.de/umwelt-soziales/gesundheit/coronavirus/ausgangsb... darüber, was erlaubt, was vorübergehend nicht mehr erlaubt ist und für welche Fälle eine Ausnahmegenehmigung erteilt werden kann. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Neueste Kommentare

Kirschbaumblüte
1 Tag 2 Stunden
Blacky
3 Tage 14 Stunden
Lerne von der Geschwindigkeit der Natur: ihr …
3 Tage 21 Stunden
"Wir halten für euch die Stellung": …
3 Tage 21 Stunden
Magnolienblüte nach Kälteeinbruch
5 Tage 7 Stunden


X