Corona-Testzentrum am Augsburger Hauptbahnhof?

Können sich Reisende bald in einem Testzentrum am Augsburger Hauptbahnhof auf Corona testen lassen?

Nachdem es mittlerweile am Münchner und Nürnberger Hauptbahnhof ein Corona-Testzentrum gibt, könnte womöglich auch in Augsburg eines entstehen.

Der Augsburger Bundestagsabgeordnete Volker Ullrich (CSU) bat Staatsminister Florian Herrmann nun zu prüfen, ob neben München und Nürnberg auch am Augsburger Hauptbahnhof ein Corona-Testzentrum möglich ist.

"Durch die Corona-Pandemie haben wir massive Einschnitte in unsere Wirtschaft und auch im gesellschaftlichen Zusammenleben hinnehmen müssen. Wir müssen unbedingt eine zweite Welle verhindern, die durch eine Vielzahl an Reiserückkehrern leider immer wahrscheinlicher wird", sagte Ullrich.

Die Corona-Test-Strategie der Bayerischen Staatsregierung sei richtig und wichtig. Seiner Meinung nach sei ein Testzentrum am Augsburger Hauptbahnhof notwendig, denn bezogen auf die Frequenz ist Augsburg der drittgrößte Bahnhof in Bayern und hat Verbindungen nach Österreich, der Schweiz und Frankreich.  (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

2 0 2 0 - die "Weltenburger Enge …
1 Woche 3 Tage
Über 15.000 Austritte aus der katholischen Kirche …
1 Woche 3 Tage
Neue Ausstellung von Uli Stein in Museum und …
2 Wochen 1 Tag
Wege gehen
2 Wochen 3 Tage
Fast ein alltägliches Bild, Indisches Springkraut …
2 Wochen 6 Tage


X