Coronavirus: 18 Neuinfektionen in Augsburg

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen stieg am Freitag erneut, um weitere 18 Fälle, an. 

Wie die Stadt Augsburg am Freitag in einer Pressemitteilung informiert, verzeichnet das Gesundheitsamt 18 weitere Neuinfektionen im Vergleich zum Vortag. Die aktuellen Fälle sind laut Gesundheitsamt auf mehrere Cluster zurückzuführen. Die Infektionsketten werden weiter ermittelt, derzeit befinden sich 137 Kontaktpersonen in häuslicher Quarantäne. "Der Beginn einer zweiten Infektionswelle ist derzeit nicht absehbar", beschwichtigt die Stadt in ihrer Mitteilung.

Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner, steigt von 9,6 am Donnerstag auf 15,3 am Freitag.

Bisher wurden insgesamt 481 Personen positiv auf das Virus getestet. Derzeit werden 418 Fälle bereits wieder als gesund gewertet und die Zahl der Verstorbenen liegt weiter konstant bei 15. Somit verzeichnet die Stadt 48 aktuell erkrankte Personen. (pm)

Weitere Bilder

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Kinopremiere der Deuter "Becoming a Guide …
18 Stunden 3 Minuten
Stempflesee / Siebentischwald
2 Tage 41 Minuten
Wildwiese Bürgerwald Hammerschmiede
2 Tage 42 Minuten
FC Augsburg Frauen und Mädchen mit ihren Trainern …
5 Tage 19 Stunden
FC Augsburg Frauen und Mädchen mit ihren Trainern …
5 Tage 19 Stunden


X