Region: Augsburg Stadt

Coronavirus in Augsburg: Inzidenz sinkt am Samstag auf 117

Die Stadt Augsburg bestätigt am Samstag 51 Corona-Neuinfektionen.

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Augsburg sinkt am Samstag weiter auf 117 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner laut den Daten des Robert-Koch-Instituts. Das Gesundheitsamt der Stadt Augsburg spricht nach seinen eigenen Berechnungen von einer Inzidenz von 119,7.

Die Stadt bestätigt am Samstag 51 Corona-Neuinfektionen. Insgesamt hat das Gesundheitsamt bisher 11.101 Infektionen mit dem Coronavirus in Augsburg bestätigt. 10.063 Personen gelten als genesen, 783 sind aktuell infiziert, 255 Personen sind verstorben.

Damit ist auch ein weiterer Todesfall in Augsburg zu verzeichnen. Laut dem Gesundheitsamt handelt es sich bei der Verstorbenen um eine Patientin des Jahrgangs 1925. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X