Coronavirus: Fünf Neuinfektionen in Augsburg am Dienstag

Die Anzahl der positiv auf das Coronavirus getesteten Personen in der Stadt Augsburg nimmt weiter zu. Am Dienstag allerdings nicht mehr so stark, wie in den Tagen zuvor.

Wie die Stadt Augsburg am Dienstagmorgen in einer Mitteilung informiert, hat das Gesundheitsamt weitere fünf Neuinfektionen mit dem Coronavirus registriert. Somit wurden bisher insgesamt 503 Personen in Augsburg positiv auf SARS-CoV-2 getestet. Die aktuellen Infektionen stehen laut Stadt unter anderem im Zusammenhang mit Ausbrüchen in einer Gaststätte, bei Beschäftigten einer Firma aus dem Landkreis Aichach-Friedberg, einer Asyl-Unterkunft und im Umfeld mehrerer zum Teil verwandter Familien.

Von den 503 Personen seien aktuell 427 Personen bereits wieder genesen. Da die Zahl der Verstorbenen weiter konstant bei 15 bleibt, sind aktuell 61 Personen aktuell mit dem Coronavirus infiziert.

Weil in den vergangenen sieben Tagen in der Stadt insgesamt 48 Neuinfektion verzeichnet wurden, entspricht die Sieben-Tage-Inzidenz etwa 16 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Kritik an "heidnischen" Elementen: Wem …
2 Tage 1 Stunde
Licht+Schatten.
3 Tage 16 Stunden
VERLOSUNG: 3x2 Tickets für Festkonzert im …
6 Tage 16 Stunden
VERLOSUNG: 3x2 Tickets für Festkonzert im …
6 Tage 18 Stunden
Wasserrad
1 Woche 3 Tage


X