Nur eine Corona-Neuinfektion in Augsburg Stadt und Land

In der gesamten Region Augsburg ist am Donnerstag nur eine Neuinfektion mit dem Corona-Virus SARS-CoV-2 gemeldet worden.

Während das Landratsamt Augsburg bekannt gab, dass sich die Fallzahlen für den Landkreis bis auf eine weitere genesene Person im Vergleich zum Vortag nicht verändert haben, zählte das Gesundheitsamt für die Stadt Augsburg einen weiteren Covid-19-Fall in den vergangenen 24 Stunden.

Infektionsgeschehen im Stadtgebiet

Das Gesundheitsamt der Stadt Augsburg hat am Donnerstag einen neuen Covid-19-Fall verzeichnet. Insgesamt seien bisher 563 in Augsburg wohnhafte Personen positiv auf das Corona-Virus getestet worden. 506 Personen sind allerdings wieder genesen, 41 sind aktuell erkrankt, 16 Personen sind verstorben.

31 Neuinfektionen wurden für das Stadtgebiet binnen der vergangenen sieben Tage gemeldet. Das entspricht einer Sieben-Tage-Inzidenz von etwa 10,4 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner. 

18 aktuelle Fälle im Landkreis Augsburg

Für das Landkreisgebiet haben sich die Fallzahlen in den letzten 24 Stunden kaum verändert. Insgesamt seien 420 Fälle, gerechnet ohne zehn Todesfälle, des Corona-Virus im Landkreis Augsburg bestätigt, so das Landratsamt. 402 Personen sind bereits wieder genesen. Somit zählt der Kreis aktuell 18 infizierte Personen.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Kinopremiere der Deuter "Becoming a Guide …
16 Stunden 51 Minuten
Stempflesee / Siebentischwald
1 Tag 23 Stunden
Wildwiese Bürgerwald Hammerschmiede
1 Tag 23 Stunden
FC Augsburg Frauen und Mädchen mit ihren Trainern …
5 Tage 17 Stunden
FC Augsburg Frauen und Mädchen mit ihren Trainern …
5 Tage 17 Stunden


X