Region: Augsburg Stadt

Tempolimit auf der A8 kommt: 120 zwischen Friedberg und Neusäß

Das Tempolimit soll von sechs Uhr morgens bis 20 Uhr abends gelten.

Auf der Autobahn 8 wird künftig zwischen Neusäß und Friedberg in beiden Fahrtrichtungen ein zeitweises Tempolimit gelten.

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann kündigte auf den Abschnitten zwischen Neusäß und Friedberg sowie Sulzemoos und München eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 120 Stundenkilometer an. Das geht aus einem Brief Herrmanns an den Neusässer Bundestagsabgeordneten Hansjörg Durz (CSU) hervor. Das Tempolimit soll von sechs Uhr morgens bis 20 Uhr abends gelten.

Hermann verwies laut Durz auf die nun abgeschlossene Unfallanalyse, die zwischen Friedberg und Neusäß tagsüber eine erhöhte Unfallgefahr festgestellt habe. (jaf)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X