Politik erlaubt Geisterspiele der Bundesliga ab Mitte Mai

Ab Mitte Mai wird in der WWK-Arena wohl wieder Fußball gespielt.

Der Bund gibt dem deutschen Profifußball grünes Licht für die Wiederaufnahme des wegen der Corona-Krise ausgesetzten Spielbetriebes in der 1. und 2. Bundesliga.

Während am Mittwoch im Kanzleramt die Journalisten auf Angela Merkel warteten, berichtete die Bild bereits, dass die Bundesliga in der zweiten Mai-Hälfte weitergehen soll. Die Liga soll demnach selbst über den genauen Termin entscheiden.

Die Fußball-Bundesliga darf die derzeit wegen der Corona-Krise unterbrochene Saison dann mit Geisterspielen fortsetzen. Mit einer Anlage zum Fiebermessen am Stadioneingang hat der FCA bereits spezielle Vorkehrungen getroffen. (jaf)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Neueste Kommentare

Gablingen von einer Wiese aus betrachtet.
14 Stunden 31 Minuten
Kornblumen ....
2 Tage 7 Stunden
Roter Mohn ....
2 Tage 10 Stunden
Kornblumen ....
2 Tage 10 Stunden
Der Blick nach Gablingen mit Lützelburg.
2 Tage 18 Stunden

Die nächsten Termine



X