B2: Fahrerin übersieht Verkehrsteilnehmer

Eine 52-Jährige fuhr am Dienstagmorgen gegen 6.50 Uhr an der Anschlussstelle Biberbach in Richtung Donauwörth von der Bundesstraße 2 ab. Als sie in den Kreisverkehr einbog, übersah sie das Fahrzeug eines 18-Jährigen und nahm ihm die Vorfahrt.

Im Einmündungsbereich stießen beide Verkehrsteilnehmer zusammen, wobei laut Polizei ein Gesamtschaden von circa 8.500 Euro entstand. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X