Der Biber in Bobingen

Der Biber lebt auch an der Singold.

Eine Naturerlebnisführung des Landschaftspflegeverbandes Landkreis Augsburg findet am Samstag, 19. März, von 15 bis 17 Uhr statt.
Treffpunkt ist der Festplatz gegenüber der Singoldhalle, Krumbacher Straße, in Bobingen. Der Biberbeauftragte der Stadt Bobingen Hartmut Schütze wird faszinierende Einblicke in das Leben des Nagers geben. So zeigt Schütze den Lebensraum des Singold-Bibers - und die Spuren, die er hinterlässt. Die kostenfreie Veranstaltung ist für Erwachsene und Familien geeignet. Eine Anmeldung ist erforderlich bis 18. März unter Telefon 0821/31 02 28 52 oder E-Mail lpv[at]lra-a.bayern[dot]de. Mehr Infos gibt es im Internet unter www.lpv-landkreis-augsburg.de. (pm)

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Neueste Kommentare

Deutschland jagt Eishockey-Ruhm bei Pyeongchang …
1 Stunde 6 Minuten
Herausgelockte Frühlingsboten ......
6 Stunden 16 Minuten
Krokusse mit Besuch
10 Stunden 16 Minuten
Eichkatzl
10 Stunden 38 Minuten
Eichkatzl
10 Stunden 53 Minuten


X