Der Biber in der Stadt

Um den Biber geht es in einer Führung in Bobingen.

Nach dem großen Erfolg der letzten Führung bietet der Bund Naturschutz eine weitere Exkursion an der Singold am Samstag, 2. April, an.

Der Biberbeauftragte der Stadt Bobingen Hartmut Schütze gibt Einblicke in das Leben des kräftigen Nagers, erklärt den Lebensraum des Singold-Bibers und zeigt dessen Spuren am Ufer und im Wasser. Selbstverständlich können alle Teilnehmer diskutieren, wie Mensch und Biber auf so engem Raum zusammenleben können. Die Führung findet von 17 bis 19 Uhr statt. Treffpunkt ist der Festplatz gegenüber der Singoldhalle, Krumbacher Straße, in Bobingen. Die kostenfreie Veranstaltung ist für Erwachsene und Familien geeignet. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine Anmeldung ist darum erforderlich bis 31. März unter Telefon 08234/41042.

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Europas Zukunft gestalten – besser zusammen! …
2 Tage 52 Minuten
Tödlicher Unfall auf der A8 bei Adelsried
4 Tage 44 Minuten
Versteck beim Gewitter!
4 Tage 14 Stunden
Auf einem Bein
4 Tage 15 Stunden
Auf einem Bein
1 Woche 4 Stunden

Die nächsten Termine



X