Öffnung des Bobinger Freibades steht bevor

von LeserReporter FBU Bobingen e. V. aus Bobingen

Noch sind Rutschenturm und Nichtschwimmerbecken im Bobinger Freibad Aquamarin menschenleer

In seiner jüngsten Sitzung sprach sich der Bobinger Stadtrat einstimmig für eine Öffnung des Freibades aus! Die Vorbereitungsarbeiten liefen nach Plan, man sei auf gut aufgestellt, so Herr Langert von der Stadtverwaltung. Die Badesaison sollte am 08.06.2020 beginnen können. Coronabedingt ist allerdings ein Hygienekonzept erforderlich, das gewisse Einschränkungen und auch eine maximale Besucheranzahl vorsieht. Nach dem Willen der Verwaltung sollen die Auswirkungen auf das Badevergnügen so gering wie möglich ausfallen.

Des Weiteren ging es in der Sitzung noch um Gabionenwände, ein neues Löschfahrzeug für die Feuerwehr in Straßberg, um die Mittags- und Ferienbetreuung an den Grundschulen sowie die Bauleitplanung am Wiesenhang.

Details zum Hygienekonzept und maximalen Besucherzahlen im Freibad sowie den übrigend Tagesordnungspunkten finden Sie unter www.fbu-bobingen.de

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Mondaufgang
3 Tage 20 Stunden
Europas Zukunft gestalten – besser zusammen! …
1 Woche 21 Stunden
Tödlicher Unfall auf der A8 bei Adelsried
1 Woche 2 Tage
Versteck beim Gewitter!
1 Woche 3 Tage
Auf einem Bein
1 Woche 3 Tage


X