Unfall mit Fahrerflucht auf der A8 - Polizei sucht Zeugen

Auf der A8 ereignete sich am Dienstagabend gegen 17.40 Uhr ein Verkehrsunfall, zwischen den Anschlussstellen Adelzhausen und Dasing in Fahrtrichtung Stuttgart. In den Verkehrsunfall waren ein weißer Mercedes Sprinter, ein Renault sowie ein nicht näher bekanntes weißes Auto involviert.

Das zuletzt genannte Fahrzeug soll laut Polizei auf der Ausfahrtspur Dasing angehalten haben, wobei noch ein Fahrzeugteil in die rechte Fahrspur ragte. Der Fahrzeugführer des Mercedes musste deshalb ausweichen.

Dabei kam es zu einer Berührung der beiden Fahrzeuge und einem Streifschaden. Dies hatte wiederum Einfluss auf das dritte Fahrzeug, einen Renault, das auf dem mittleren Fahrstreifen fuhr und mit dem ausweichenden Mercedes kollidierte.

Durch den Zusammenstoß schleuderte das Fahrzeug in die Leitwand der Fahrbahntrennung.

Der Fahrer des dritten Fahrzeugs kam mit schweren Verletzungen und dessen Beifahrer mit leichteren Verletzungen in umliegende Krankenhäuser. Aufgrund des Verkehrsunfalls war der linke und mittlere Fahrstreifen für eine Stunde und 40 Minuten gesperrt.

Der Unfallschaden beläuft sich laut Polizei auf über 15.000 Euro. Zur Absicherung der Unfallstelle waren die Feuerwehren Dasing und Adelzhausen im Einsatz. Der Fahrzeugführer des weißen Autos flüchtete von der Unfallstelle.

Zeugen die Hinweise zum Unfallgeschehen oder den beteiligten Fahrzeugen geben können, werden gebeten, sich bei der Autobahnpolizei Gersthofen unter der Rufnummer 0821/3231920 zu melden. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Herbstsammlung
1 Woche 3 Tage
Erntedank
2 Wochen 5 Tage
Erntedank
2 Wochen 6 Tage
Streifzug durch das schöne Augsburg
3 Wochen 4 Stunden
Erntedank
3 Wochen 1 Tag


X