Diedorf: 38-jähriger Autofahrer ohrfeigt 20-Jährigen

Ein 40-jähriger Autofahrer hat am 28. April einen 20-jährigen Fahrer geohrfeigt.

Ein 38-Jähriger hat einen 20-jährigen Fahrer bereits am Freitag, 28. April, vormittags bis 13.30 Uhr, in Diedorf, in der Pestalozzistraße, geohrfeigt. Eine unbeteiligte Zeugin hat den Sachverhalt zur Anzeige gebracht.
Laut einer weiteren Zeugin standen zum Tatzeitpunkt mehrere Verkehrsteilnehmer auf der Linksabbiegerspur der Pestalozzistraße zur B 300 hin, die den Vorfall beobachtet haben könnten.

Aufgrund des Zeugenaufrufs meldete sich bei der Polizei Zusmarshausen ein weiterer Zeuge, womit der Tatverdacht eindeutig bestätigt werden konnte.
Dienststellenleiter Raimund Pauli: „ Es handelt sich um einen 38 Jahre alten Mann aus Augsburg, der den Pkw Ford Kuga fuhr und die Tat auch zwischenzeitlich vollumfänglich eingeräumt hat.“ (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Neueste Kommentare

Blacky
1 Tag 12 Stunden
Lerne von der Geschwindigkeit der Natur: ihr …
1 Tag 18 Stunden
"Wir halten für euch die Stellung": …
1 Tag 18 Stunden
Magnolienblüte nach Kälteeinbruch
3 Tage 5 Stunden
Verlosung: Fahrt zum Straßenzauberer-Festival
3 Tage 13 Stunden


X