Region: Augsburger Land

Wohnung in Diedorf brennt komplett aus

In Diedorf entstand ein Sachschaden von rund 150.000 Euro durch einen Wohnungsbrand.

In Diedorf ist am Mittwochabend die Wohnung einer Seniorin vollständig ausgebrannt. Die Augsburger Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Ursache des Brandes aufgenommen.

In einem Mehrfamilienhaus in Diedorf brach am Mittwoch, gegen 19.30 Uhr, ein Feuer aus. Dabei brannte die Wohnung einer Seniorin komplett aus. Auch eine weitere Wohnung sowie das Treppenhaus wurden in Mitleidenschaft gezogen. Beide Wohnungen waren nach dem Brand nicht mehr bewohnbar. Die Anwohner wurden durch den Brand laut Angaben der Polizei nicht verletzt. Das Feuer konnte durch die eingesetzten Feuerwehren gelöscht werden.

Die Ermittlungen zur Brandursache führt nun die Kriminalpolizei aus Augsburg. "Aufgrund der Tatumstände wird am ehesten von einer fahrlässigen Begehungsweise ausgegangen", heißt es dazu im Bericht der Polizei. Der Brandschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf circa 150.000 Euro. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X